Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Mehr erfahren
Corporate Design, Web, Plakat
Lisa Edi Poser OS IMG9708
Poster
Ortnerschinko Lisa Edi Poster Back
Ortnerschinko Lisa Edi Visitenkarte back
Visitenkarte
Ortnerschinko Lisa Edi Visitenkarte front
Ortnerschinko Lisa Edi Digitalaufbereitung

Situa­ti­on
Durch das Zusam­men­wir­ken von natür­li­chen Licht und Mate­ria­li­tät schaf­fen die Foto­gra­fien von Lisa Edi eine unmit­tel­ba­re, über­zeu­gen­de Inti­mi­tät. Ein aus­ge­präg­ter Sinn für Mode und Stof­fe lässt sich in vie­len Pro­jek­ten als tra­gen­des Ele­ment wie­der­ken­nen. Den­noch beschränkt sich ihre Pra­xis nicht nur auf Mode­la­bels, son­dern zeich­net sich vor allem durch inter­dis­zi­pli­nä­re, mit­un­ter selbst­in­iti­ier­ten Arbei­ten aus.


Kon­zept
Ein zen­tra­ler Aspekt ist das ana­lo­ge Ver­fah­ren, das die Erzeu­gung, den Pro­zess und die Tona­li­tät der Arbei­ten maß­geb­lich beein­flusst. Aus­ge­hend von dem Auf­bau und der Mecha­nik von Film­strei­fen, lei­tet sich für die Web­site ein hori­zon­ta­les Bedien­kon­zept ab, das Pro­jek­te inner­halb von Strei­fen abbil­det und damit in Abschnit­te glie­dert. Auch der Index refe­ren­ziert sich. Die Inver­tie­rung von über­la­gern­der Typo­gra­fie ergibt sich aus abfal­len­den Bild­in­hal­ten und erzeugt wie­der­um eine Ana­lo­gie zum foto­gra­fi­schen Negativ.

Fotografie:
Lisa Edi
Code:
Tobias Müller